30 Tipps zum erfolgreichem Hausverkauf

Hausverkauf 30 Tipps

Was muss ich beim Hausverkauf alles beachten? 30 Tipps!

Was muss man heutzutage beachten um ein Hausverkauf optimal vorbereiten zu können? Was für Unterlagen benötigt man? Was ist bei der Vermarktung zu beachten? Wir haben euch hier eine Checkliste vorbereitet mit 30 Tipps zum Hausverkauf.

 

Hausverkauf – Fragen vor dem Verkaufsstart

  • Ist es gerade ein guter Zeitpunkt um mit dem Hausverkauf zu beginnen?
  • Wie lange wird / darf der Verkauf dauern? Wann brauche ich spätestens das Geld?
  • Fallen bei einem Hausverkauf Steuern an? Wann ist ein Wertgewinn zu versteuern?
  • Soll aus dem Verkaufserlös ein bestehendes Darlehen abgelöst werden?
  • Habe ich bereits eine Immobilie nach dem Verkauf? Wie finanziere ich diese?
  • Fällt eine Vorfälligkeitsentschädigung an? Wenn ja, wie viel?

Vorbereitung des Hausverkaufs – Was für Unterlagen brauche ich

  • Habe ich bereits einen Energieausweis? Welchen brauche ich? Was kostet dieser?
  • Sollte ich noch Renovierungsmaßnahmen durchführen? Welche? Wieviel ausgeben?
  • Sind Grundrisse vorhanden und aussagekräftig? Kann ich diese selbst grafisch verbessern?
  • Habe ich einen aktuellen Grundbuchauszug? Wo bekomme ich diesen?

Hausbewertung vor Hausverkauf

  • Wie läuft eine Hausbewertung eigentlich ab? Wie viel ist mein Haus aktuell wert?
  • Wie kann der Wert meines Hauses seriös + kostengünstig ermittelt werden? Wer macht so etwas?
  • Zu welchem Preis sollte das Haus am Markt angeboten werden? Macht es Sinn erstmal mit einem zu hohem Angebotspreis auf den Markt zu gehen um einen Verhandlungsspielraum zu haben?

Vermarktung des Hauses

  • Habe ich das Geld, die Zeit, das Wissen und die Verkaufsstrategien, um den Verkauf selbst zu übernehmen?
  • Wer ist der ideale Käufer für mein Haus? Wie finde ich diesen?
  • Kann ich selbst ein hochwertiges Exposé erstellen? Ein Verkaufsschild aufbauen? Das Haus in den wichtigsten Portalen veröffentlichen?
  • Wie hoch wären Kosten und Zeitaufwand bei Eigenvermarktung?
  • Sollte ich einen Makler dafür beauftragen? Wie finde ich den besten Immobilienmakler?

Besichtigungstermine und Kaufverhandlungen

  • Wer ruft alle Interessenten an und macht Termine? Wann kann bzw. soll die Besichtigung stattfinden?
  • Wie läuft eine Besichtigung ab? Welche Fragen können kommen, z.B. zur Bausubstanz, etc.?
  • Worauf sollte ich bei Besichtigungen hinweisen? Gibt es „versteckte Mängel“? Welche?
  • Wie verbleibt man mit den Interessenten? Wer telefoniert hinterher?
  • Wie holt man konkrete Kaufgebote ein und verhandelt diese dann?
  • Kann ein Kaufinteressent überhaupt bezahlen? Wie viel Eigenkapital hat er?
  • Hat er eine Finanzierungsbestätigung und wer prüft diesen?

Kaufvertrags Abwicklung

  • Welchen Notar schlage ich vor, falls der Käufer keinen Notar benennt?
  • Welche Punkte sollen im Kaufvertrag stehen (z.B. Einbauküche wird nicht mitverkauft)?
  • Auf welche rechtlichen Risiken ist zu achten (z.B. Haftung bei falscher Wohnfläche, etc.)?
  • Soll der Kaufpreis direkt überwiesen werden oder erst auf ein Notaranderkonto?
  • Wann soll das Haus übergeben werden? Was soll im Übergabeprotokoll stehen?

Vorheriger Beitrag

Das ändert sich 2017
|

2017! Das ändert sich im neuen Jahr!

2017! Das ändert sich im neuen Jahr!   Steuerfreibetrag Der Grundfreibetrag bei der Steuer steigt 2017 von derzeit 8652 Euro auf 8820 Euro und 2018 dann auf 9000 Euro. Der Kinderfreibetrag wird 2017 von jetzt 4608 Euro auf 4716 Euro angehoben und im Folgejahr auf 4788 Euro. Das alles sind Steuererleichterungen - den Bürgern bleibt damit etwas mehr Geld. Kindergeld [...]

Nächster Beitrag

energieausweis-richtige-groesse
|

Häufige Fragen zum Energieausweis

Häufige Fragen zum Energieausweis Energieausweis? Was ist das? Ähnlich wie das Energieeffizienzlabel beim Kühlschrank oder der Waschmaschine informiert Sie der Energieausweis über die energetische Qualität des Gebäudes und zeigt auf einer Skala von A – H wie viel Energie man für die Warmwasserbereitung und für die Heizung benötigt. Individuelle Vorschläge für Sanierungsmaßnahmen enthalten die beiliegende Modernisierungsempfehlungen. Ist der Energieausweis Pflicht? [...]